Online
LEGO® SERIOUS PLAY®
Workshop
Powered by: MR education services GmbH

LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop: Gemeinsam kreativ und spielerisch zum Ziel
Willkommen in der Welt der bunten Bausteine, die Ihre Ideen Wirklichkeit werden lassen

LEGO® SERIOUS PLAY® (abgekürzt: LSP) ist eine innovative Workshop-Methode zur Modellierung von kreativen Ideen, Strategien, Visionen, Fragestellungen und Herausforderungen von Unternehmen, Teams oder einzelnen Personen. In unseren Workshops, die auf LEGO® SERIOUS PLAY® basieren, haben wir bereits zahlreiche Strategien und Visionen, sowie konkrete Leitbilder entwickelt oder aber die Gestaltung der Zusammenarbeit der Zukunft als Moderatoren begleitet.

Hierbei wird LEGO® SERIOUS PLAY® genutzt, um Kreativität zu fördern, Kommunikation im Team zu optimieren und Lösungsfindungen zu konkretisieren. Komplexeste Themen werden verständlich und spielerisch gelöst und in einmaligen LEGO®-Modellen sichtbar gemacht.

Weiterlesen

Die Methode LEGO® SERIOUS PLAY® wurde 1996 von den beiden Professoren Johan Roos und Bart Victor sowie Robert Rasmussen, dem damaligen Leiter der Produktentwicklung für LEGO® Education, an der International Institute for Management Development, einer privaten Wirtschaftshochschule, in Lausanne in der Schweiz, erfunden. Seither haben Organisationen auf der ganzen Welt bereits die transformative Kraft von LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops entdeckt.

 

Wir beraten Sie gerne zum Prozess, den Einsatzmöglichkeiten und Zielen, die Sie mit einem LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop erreichen können. Gerne lassen wir Sie auch an unseren Erfahrungen und eigenen praktischen Beispielen teilhaben.

Ihr LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop
Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen

Den einen LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop gibt es nicht. Jeder Workshop wird für Sie und Ihr Unternehmen maßgeschneidert designed. 

 

Unsere Workshops werden ausschließlich durch zertifizierte LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator geleitet. Neben der individuellen Konzeption steuern und begleiten diese den Prozess so, dass alle Teilnehmende aktiv am Ergebnis beteiligt sind. Mit speziellen, umfangreichen LEGO® SERIOUS PLAY® Kits, gestalten die Teilnehmenden ihre persönlichen Modelle, um eigene Perspektiven zu veranschaulichen und zu diskutieren.

 

LEGO® SERIOUS PLAY® ermöglicht gemeinsame Ideenentwicklung sowie den offenen Austausch über konkrete offene Fragestellungen. Die Einzigartigkeit des Prozesses sowie der LEGO®-Modelle sorgen stets für gesteigertes Interesse und nachhaltige Erinnerungen an die Ergebnisse der LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops.

Unsere LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops verstehen sich als Ergänzung unserer zahlreichen Seminare, Programme und Trainings für Unternehmen.

Ihre Vorteile
Warum LEGO® SERIOUS PLAY®?

Die Nutzung von LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops unterscheidet sich deutlich von anderen, klassischen Workshop-Formaten ab. Von Unternehmen und Teilnehmenden werden oftmals die folgenden Vorteile benannt:

Unabhängig vom Thema machen Unternehmen immer wieder die gleiche Erfahrung: Umso komplexer die Herausforderung, desto besser ist

LEGO® SERIOUS PLAY® geeignet.

Zudem eignet sich LEGO® SERIOUS PLAY® hervorragend als „Icebreaker“, da die Teilnehmer spielerisch miteinander kommunizieren und gemeinsam kreativ sind. Hier sind alle gleichberechtigt aktiv, alle machen mit.

Das Thema für Ihren
LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop

Jeder LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop ist einzigartig und vielfältig. Die Nutzung der Methode eignet sich für zahlreiche Themen, Interessen und Ziele. In unseren LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops entwickeln wird häufig Konzepte für:

Was erwartetet Sie?
Der Ablauf eines LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops

1
Skill-Building

(WarmUP, Metaphern,
Storytelling)

2
Bauphase I

Einzelmodell
(jeder für sich)

3
Bauphase II

Gruppenmodell
(Kombination aller
Einzelmodelle)

4
Bauphase III

Systemmodell (mit
externen Einflüssen wie
Politik, Wirtschaft, Markt)

Die konkreten Fragestellungen werden im Vorfeld durch den LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator entsprechend festgelegt.

Jede Bauphase folgt dabei folgendem Prozess:

1

Bauen: Konstruktion von LEGO®-Modellen als Antwort auf die Frage

2

Teilen der Bedeutung der einzelnen LEGO®-Modelle im Team

3

Reflexion im Team

Innerhalb dessen agieren alle Teilnehmer zusammen und erschaffen ein gemeinsames Ergebnis. Jeder bringt Gedanken, Ansichten, Ideen und auch Bedenken ein. Das Hand-Hirn-Prinzip mit LEGO® macht die physische Visualisierung einfacher.

Das Ergebnis des LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops wird dokumentiert: Als PowerPoint-Präsentation, Foto- oder Video-Format. Ziel der Dokumentation ist ein nachhaltiger Wirkungsgrad für jeden Teilnehmer.

Eine kurze Videodokumentation für unseren eigenen LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop, anlässlich des zehnjährigen Firmenjubiläums, finden Sie unter folgendem Link:

Organisatorisches rund um die die LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops

Ohne LEGO® kein LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop

Natürlich bringen wir LEGO® mit, mehr als genug: Bausteine, Figuren, Verbindungselemente usw. Kein Teilnehmer muss selbst etwas mitbringen. Es gibt auch die Option, dass die Teilnehmer anschließend LEGO® mit nach Hause nehmen können (als Geschenk) oder wir LEGO® Kits an Unternehmen vermieten oder verkaufen.

Teilnehmerzahl

Die richtige Teilnehmerzahl für Ihren LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop

Grundsätzlich gibt es keine Begrenzung der Teilnehmerzahl für LEGO® SERIOUS PLAY®. Es geht ab 1 los (als Coaching). Für Teams kommt es vielmehr darauf an, wie viele Teilnehmer das Thema betrifft und wer die Herausforderung lösen kann / soll.
Eine Gruppe besteht in der Regel aus maximal 10 – 12 Personen. Sollte die Gesamtgruppe größer sein, wird in mehreren Kleingruppen parallel gearbeitet.

Dauer

Dauer unserer LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops

Für welchen Zeitraum ein LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop geplant wird, hängt vom Thema und den Erwartungen an die Teilnehmer ab. Wir bieten diese Workshops für halbe Tage, ein oder zwei Tage an, wobei der Umfang natürlich Teil unserer vorherigen Beratung ist. In jedem Fall achten die Moderatoren auf das richtige Zeitmanagement.

Facilitators

Zertifizierte LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitators von MR education

Unsere zertifizierten LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitators begleiten den LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop. Sie steuern den Prozess und kennen die Bandbreite der Workshop-Optionen.
Die Anzahl der benötigten LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator für LEGO® SERIOUS PLAY® orientiert sich an der Gesamt-Teilnehmerzahl sowie am zu erarbeitenden Thema.

Räumlichkeiten

Räumlichkeiten inhouse oder extern nutzen

Wir bieten LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops in ganz Europa an. Die Workshops können wahlweise in deutscher oder englischer Sprache stattfinden. Meist ist in den Unternehmen, die den Workshop buchen, ein geeigneter Raum vorhanden. Die Teilnehmer benötigen nur ausreichend Baufläche auf Tischen oder Stehtischen. Die genauen Anforderungen stimmen wir im Rahmen einer Auftragsklärung ab.

Falls der Workshop in Ostwestfalen stattfindet, nutzen wir gerne den hauseignen, 130 qm großen Eventspace in Bielefeld.

Zum Standort

Erleben Sie LEGO® SERIOUS PLAY® und entdecken Sie, wie kreatives Denken, Problemlösung und Teamarbeit durch LEGO® vereinfacht wird. Erwecken Sie Ihre Ideen zum Leben, gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens und machen Sie sich bereit für einen erfrischenden Ansatz, der Innovation und Inspiration ermöglicht.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops und individuelle Lösungen zu erfahren. Die Zukunft Ihrer Organisation liegt in Ihren Händen – oder besser gesagt, in Ihren Bausteinen.

Bereit, die Bausteine für Veränderung zu legen?

Diese Informationen zu LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops der MR education services GmbH sind auch für Sie relevant, wenn Sie nach folgenden Begriffen gesucht haben:

 

LEGO® SERIOUS PLAY® Beispiele, LEGO® SERIOUS PLAY® Methode, LEGO® SERIOUS PLAY ® Prozess, LEGO® SERIOUS PLAY® Schulung, LEGO® SERIOUS PLAY® Seminar, LEGO® SERIOUS PLAY® Weiterbildung oder SERIOUS LEGO® PLAY.

 

Hinweise: Die MR education services GmbH bildet keine LEGO® SERIOUS PLAY® Moderatoren oder sog. Facilitatoren aus und gibt keine LEGO® SERIOUS PLAY® Vorträge.

 

LEGO® und SERIOUS PLAY® sind eingetragene Markenzeichen der
LEGO® Group